Hilfsnavigation
Sprachwechsler
Seiteninhalt

Digitaler Bildflug

Der digitale Bildflug bildet die Grundlage für den Erfolg eines Projektes und die daraus generierten Geodaten.

Die genaue Bildflugplanung ist die Voraussetzung für jedes Bildflugprojekt. Anhand der ermittelten Fluglinien, weiss der Pilot in welcher Höhe und wie engmaschig der Flug stattfinden muss.

Die genaue Bildflugplanung ist die Voraussetzung für jedes Bildflugprojekt. Anhand der ermittelten Fluglinien, weiss der Pilot in welcher Höhe und wie engmaschig der Flug stattfinden muss.

Ihre Vorteile im Überblick

  • Akkurate Flugplanung
  • Bildflug mit hochauflösenden Spezialkameras
  • Bodenauflösung bis zu 2 cm
  • Vermessungsgenauigkeit bis zu 5 cm (3D)
  • Farb- und Infrarotaufnahmen

Digitaler Bildflug im Detail

1.    Projektvorbereitung

Die genaue Bildflugplanung ist die Voraussetzung für jedes Bildflugprojekt und Garant für einen hohen Qualitätsstandard. Die Fluglinien sowie die Überlappung der Bilder werden für jedes Projekt individuell ermittelt und dem Gelände entsprechend angepasst.

2.    Bildflug

Der Flug erfolgt mit hochwertigem technischem Equipment. Für die Erzeugung unserer Aufnahmen nutzen wir absolut präzise Hochleistungskameras. Diese garantieren hochauflösende Bilddaten sowie deren problemlose Weiterverarbeitung. Digitale Luftbilder haben den Vorteil, dass während eines Fluges mehrere Spektralbereiche gleichzeitig erfasst werden können. Dadurch liegen Luftbilder in Grautönen (Panchromatisch), in Farbe (Rot-Grün-Blau) und Color-Infrarot vor.

Im Rahmen von Projekten für die dreidimensionale Erfassung von Objekten wird grundsätzlich gewährleistet, dass eine flächendeckende stereoskopische Messung möglich ist. Dazu werden in Absprache mit dem Auftraggeber die Bildflugparameter entsprechend abgestimmt.

3.    Auswertung und Veredelung

Jeder Bildflug wird so durchgeführt, dass eine anschließende photogrammetrische Auswertung möglich ist. Dabei liegt es im Ermessen unserer Kunden, ob sie die Auswertung selbst durchführen möchten oder ob wir dies anschließend übernehmen sollen. Die Ergebnisse der Luftbildphotogrammetrie sind vielfältig einsetzbar.

Folgende Aufgabenstellungen können mit photogrammetrischer Auswertung bearbeitet werden:

  • Erstellung und Fortführung von topographischen Karten
  • digitale Geländemodelle (DGM)
  • pixelscharfe digitale Oberflächenmodelle
  • 3D-Stadtmodelle / 3D-Mesh
  • Bestandsdokumentation in der Trassenplanung
  • Versiegelungsflächenkartierung für das Abwasser-Gebühren-Splitting
  • Erfassung des kommunalen Anlagevermögens (DOPPIK)

Weitere Informationen zu Bildflugprodukten finden Sie hier: Orthophoto, True Orthofoto, Solarkataster, Tagebau/Bergbau, Beleuchtungskataster, Adresskoordinaten

4.    Technologische Ausstattung

Kamerasysteme

Als Kamerasysteme stehen uns Hochleistungskameras der Firma Microsoft-Vexcel Imaging zur Verfügung: die UltraCam Osprey Mark 3 Prime sowie die Eagle Mark 3.

Flugzeuge

Unsere Flugzeugflotte besteht aus eigenen Flugzeugen sowie weiteren Flugzeugen, die während der Flugsaison dazu gechartert werden. Alle Flugzeuge zeichnen sich durch gute Flugleistung, ihrer Effizienz sowie ihre optimale Größe zum Betrieb von großformatigen Kamerasystemen aus.

Sie interessieren sich für unsere Dienstleistungen? – Nutzen Sie unser Kontaktformular für Ihr individuelles Angebot.

Nach oben
Facebook Youtube
Kontakt: Geofly GmbH

Ottersleber Chaussee 91
39120 Magdeburg

Tel.: +49 391 5095958-0
Fax: +49 391 5095958-99
E-Mail: post@geofly.eu

Downloads